Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


myhobby-cnc:endschalter-verkabeln

Verkabelung der Endschalter

Die Verkabelung kann in 2 Varianten erfolgen:

Normal Open (Standard)

Der Schalter für Z- wird üblicherweise nicht verbaut.

Normal Close

Der Schalter für Z- wird üblicherweise nicht verbaut, Masse wird dann direkt an Z+ angeschlossen.

Bei Verwendung dieser Verschaltung müssen die Limit Pins in GRBL invertiert werden. Das ist ab GRBL 0.9 über den Parameter $5=1 möglich.

Limit Eingänge

Im Schaltbild ist die Arduino Belegung 0.9j für PWM Spindle Control dargestellt. In diesem Fall ist
D9: Limit_X
D10: Limit_Y
D12: Limit_Z

ACHTUNG! GRBL 0.8 verwendet eine andere Belegung:
D9: Limit_X
D10: Limit_Y
D11: Limit_Z

Die Eingänge sind sowohl am GRBL Shield als auch am GRBL-Controller Board verfügbar. Bei letzterem kann per Jumper zwischen der GRBL 0.8 und 0.9 Variante umgesteckt werden.

Übersprechen

Die Kondensatoren C1 bis C3 sind optional und kommen zum Einsatz, wenn es ein Übersprechen der Motorleitungen auf die Kabel zu den Schaltern gibt. Symptome dafür sind dass die Endschalter sporadisch ansprechen sobald die Motoren sich bewegen.

myhobby-cnc/endschalter-verkabeln.txt · Zuletzt geändert: 2017/04/04 09:41 von crix

Seiten-Werkzeuge